Dual DAB 5.1 Tragbares Digitalradio DAB+/UKW-Tuner
Handhabung81%
Ausstattung85%
Verarbeitung85%
Verpackung86%
Preis/Leistung86%
88%Wertung
Das Radio weiss durch seinen Empfang von UKW- wie auch digitalen Radiosendern zu überzeugen. Der Sendersuchlauf arbeitet zuverlässig, die 10 freien Speicherplätze bieten ausreichend Platz für die Lieblingssender. Die Batterien sind leicht auszuwechseln und auch die Menüführung ist sehr intuitiv und selbst für Laien in Sachen Technik leicht nachzuvollziehen. Das Radio ist klein, handlich und lässt sich auch dank des geringen Gewichts problemlos mitnehmen. So ist es beispielsweise der ideale Begleiter bei einem Picknick oder einem Ausflug. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • klarer und guter Empfang
  • durch Sendersuchlauf werden alle verfügbaren Sender zügig gefunden
  • gefundene Sender können auf einem der 10 Festspeicherplätze gespeichert werden
  • die Bedienung ist sehr intuitiv
  • die Tasten sind ausreichend groß, um auch von größeren Händen leicht gedrückt werden zu können

Das schwarze DAB+ Radiogerät ist kompakt und bietet neben den typischen UKW-Radiosendern auch das Hören von digitalen Radiosendern. Der automatische Sendersuchlauf hilft bei der Sendersuche und das DAB+ Radiogerät bietet höchste Klangqualität. Favorisierte Radiosender lassen sich bequem auf einem der insgesamt 10 Festspeicherplätze speichern und jederzeit aufrufen. Das Gerät besitzt eine Teleskopstabantenne und eine zweiteilige LCD-Anzeige, die dank der integrierten Beleuchtung gut zu lesen ist.

Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Nutzer überzeugte besonders der günstige Preis bei einer Vielzahl von Funktionen. Auch hinsichtlich der Qualität waren sich Besitzer einig. Manche berichteten von Stürzen, die das Radio ohne weitere Blessuren überlebt hat. Das Material ist robust und überzeugt dabei dank seiner schwarzen Farbe. Als Dekoration in der Küche sei es neben der Wiedergabe von Musik gut geeignet.

Hervorragender Klang und überall Empfang

Obwohl das Gerät lediglich mono Lautsprecher besitzt, besitzt es dennoch einen guten Klang. Besonders der ausdrucksstarke Bass überzeugt, ohne dabei Musik oder Text zu sehr zu überlagen. Auch Höhen und Tiefen kommen ausreichend zur Geltung. dual-dab-5-1-tragbares-digitalradio-dabukw-tuner-1.jpgDurch den Empfang von digitalen Radiosendern ist Musik nun nahezu überall zu empfangen.

Problemlos an weitere Audiogeräte anschließbar

Als weiteres Highlight wurde die Möglichkeit genannt, dass der Kopfhörer-Ausgang auch als Line-Out Buchse genutzt werden kann. So lässt sich das Radio beispielsweise mit einem Verstärker oder einer Stereo Anlage verbinden und die digitalen Radiosender in noch besserer Tonqualität erleben. Das Anzeigedisplay lässt sich problemlos umstellen, die Programmtasten sind frei belegbar.

Sehr leichte Menüführung

Nutzer lobten die einfache Menüführung und dass die Tasten vollkommen selbsterklärend sind. Statt sich mühsam durch seitenlange Bedienungsanleitungen zu kämpfen, war die Bedienung bereits nach wenigen Minuten nur durch bloßes Ausprobieren klar.

Vorteile:

  • klarer und guter Empfang
  • durch Sendersuchlauf werden alle verfügbaren Sender zügig gefunden
  • gefundene Sender können auf einem der 10 Festspeicherplätze gespeichert werden
  • die Bedienung ist sehr intuitiv
  • die Tasten sind ausreichend groß, um auch von größeren Händen leicht gedrückt werden zu können

Nachteile:

  • Antenne lässt sich nicht abschrauben oder anderweitig verwenden
  • Batterien sind schnell leer und lassen sich nicht aufladen

→ Meinungen lesen

Fazit

Das Radio weiss durch seinen Empfang von UKW- wie auch digitalen Radiosendern zu überzeugen. Der Sendersuchlauf arbeitet zuverlässig, die 10 freien Speicherplätze bieten ausreichend Platz für die Lieblingssender. Die Batterien sind leicht auszuwechseln und auch die Menüführung ist sehr intuitiv und selbst für Laien in Sachen Technik leicht nachzuvollziehen. Das Radio ist klein, handlich und lässt sich auch dank des geringen Gewichts problemlos mitnehmen. So ist es beispielsweise der ideale Begleiter bei einem Picknick oder einem Ausflug. → Preis prüfen