TechniSat DigitRadio 210 tragbares DAB+ Digitalradio
Handhabung93%
Ausstattung87%
Verarbeitung88%
Verpackung95%
Preis/Leistung96%
96%Wertung
Wer lediglich Radio hören möchte, kann durchaus zu einer Variante des TechniSat DigitRadio 210 greifen. Analoge und digitale Radiostationen werden ohne Störungen empfangen. Auf einen USB-Anschluss hat der Hersteller allerdings verzichtet. Zur Wiedergabe der eigenen Musiksammlung ist das TechniSat Radio 210 daher nicht geeignet. Dafür kann es mit Batterien auch dann betrieben werden, wenn keine Steckdose zur Verfügung steht. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Stromzufuhr durch Kabel oder Batterien
  • Gute Empfangsqualität
  • Ordentlicher Klang
  • Nützlicher Favoritenspeicher

Hörer, die ein digitales Radio kaufen wollen, können das TechniSat DigitRadio 210 in drei Varianten erwerben. Der Hersteller bietet sein digitales Radio unter anderem in einer Variante an, durch die Radiosender zu empfangen sind, die ihr Programm über das Internet ausstrahlen. Ob sich der Kauf lohnt, erfahren Sie in diesem Bericht, der über die Vor- und Nachteile der digitalen Radios aufklärt.

Hervorragender Empfang von Radiosendern

Mit allen Varianten des TechniSat DigitRadio 210 können unterschiedliche Radiosender in überzeugender Qualität empfangen werden. Die Geräte sind nicht zum Empfang von digitalen Radiokanälen, sondern auch zur Wiedergabe von analogen Radiosignalen geeignet. Derartige Signale werden mit Hilfe der integrierten Antenne gefunden, die sich an allen Ausführungen des TechniSat DigitRadio 210 befindet.

Wenn die Antenne aufgestellt ist, kann der automatische Sendedurchlauf gestartet werden. Danach findet das jeweilige Radio sämtliche Sender, die sich im Empfangsbereich befinden. In abgeschotteten Kellern lässt die Signalqualität etwas nach. technisat-digitradio-210-tragbares-dab-digitalradio-1.jpgDoch auch hier werden noch Radiostationen empfangen.

Grundsätzlich kann das Gerät auch an Orten betrieben werden, an denen kein Hausstrom zur Verfügung steht. Wenn das digitale Radio mit Batterien befüllt wird, bezieht es den Strom einfach über diese Energiequellen. Ideal für den Urlaub oder die Arbeit im Freien.

Gute Verarbeitung und zeitloses Design

Das TechniSat DigitRadio 210 wird entweder von zeitlosem schwarz oder von modernem Silber umhüllt. Der Kunststoff ist in beiden Fällen gut verarbeitet. An der Front befindet sich ein Display, das unter anderem über den angewählten Sender, das Datum oder die Uhrzeit informiert.

Dort wurden auch einige Knöpfe positioniert, mit denen das Radio kontrolliert wird. Die kleinen Kontrollelemente sprechen gut auf die Bewegungen des Benutzers an. So kann zum Beispiel der Sender per Knopfdruck gewechselt werden.

Alle Komponenten wurden gut verarbeitet. technisat-digitradio-210-tragbares-dab-digitalradio-2.jpgSämtliche Bedienelemente lassen sich einfach greifen. Das gilt auch für die Lautstärkeregulierung, die sich auf der rechten Seite des Gerätes befindet. Das Drehelement bestimmt die Lautstärke, die aus dem einen Watt starken Lautsprecher erklingt.

Neben der Lautstärkeregulierung findet sich auch ein Eingang, durch den das Radio mit Kopfhörern verbunden werden kann. Praktisch für Zugreisen, bei denen die anderen Passagiere nicht gestört werden sollen.

Speicherplatz für besondere Sender

Nach einer automatischen Suche der Sender können die Programme über einen einfachen Knopfdruck gewechselt werden. Ganz besonders beliebte Sender lassen sich dauerhaft speichern. Das TechniSat DigitRadio 210 verfügt über zehn Speicherplätze, die durch den Nutzer belegt werden können.

Danach ist die Frequenz des jeweiligen Senders dauerhaft gespeichert. Für Hörer, die in Berlin leben, existiert sogar eine Variante des Radios, bei der regionale Sender wie radio B2 oder radio Gold per Knopfdruck angewählt werden.

Auf einen Wecker und andere Sonderfunktionen müssen die Nutzer des digitalen Radios allerdings verzichten. Der Empfangseinheit fehlen zudem einige Anschlussmöglichkeiten. So vermissen viele Hörer einen USB-Eingang, durch den Datenspeicher mit dem Radio interagieren könnten.

Vorteile:

  • Stromzufuhr durch Kabel oder Batterien
  • Gute Empfangsqualität
  • Ordentlicher Klang
  • Nützlicher Favoritenspeicher

Nachteile:

  • Kein USB-Anschluss

→ Meinungen lesen

Fazit

Wer lediglich Radio hören möchte, kann durchaus zu einer Variante des TechniSat DigitRadio 210 greifen. Analoge und digitale Radiostationen werden ohne Störungen empfangen. Auf einen USB-Anschluss hat der Hersteller allerdings verzichtet. Zur Wiedergabe der eigenen Musiksammlung ist das TechniSat Radio 210 daher nicht geeignet. Dafür kann es mit Batterien auch dann betrieben werden, wenn keine Steckdose zur Verfügung steht. → Preis prüfen